Infos zum Kurs

- Dein Hund darf mit (wenn er verträglich ist)
- Kursdauer ca. 3 - 4 Std.
- Leckerchen sind immer hilfreich.
- Müde Hunde machen besser mit (vorher große Gassi-Runde)
- Zum Schluss gibt es eine Zusammenfassung und ein Zertifikat.

Unterrichtsinhalt

Erkennen von Krankheiten
Notsituationen
Normalwerte des Hundes
Eigensicherung des Halters
Hundeapotheke
Wundversorgung
Brüche stabilisieren
Herz-Lungen-Wiederbelebung
Thermische Schäden (Hitze / Kälte)
Transport zum Tierarzt
Zeckenbisse u.Ä.
Fragerunde

TERMINE:

  • Fr. 13.12.2019 - 18:00 - 21:30 Uhr

HerrFrau